Was erwarten wir von apparativen Kosmetikgeräten?

Sicherlich die Sicherheit, Kontrolle und Präzision, leichten Umgang und volle Leistung. Am besten noch, dass fast alles leicht von der Hand geht, Hygiene erfüllt wird und Made in Germany bei richtigem Umgang fast unkaputtbar ist.
Purebeau Hi End Pigmentiergeräte gibt es schon seit 1998 und haben in Funktionalität und Perfektion sowie Preisleistungsverhältnis und Haltbarkeit deutlich überzeugt. Je nach Gerätevariante entwickeln die Motoren von low to high die nötige Kraft auf den Pigmentiernadeln oder Modulen, um leicht und optimal die Haut für die Einpigmentierung zu öffen. Die Handstückisolierung ist all umfassend, sodass Nebengeräusche sehr leise sind und die Motoren die Handstücke nicht erhitzen. Die Motorvibration ist leicht und angenehm, sodass langes Arbeiten kein Problem darstellt.
Durch das leichte Einbringen und die Stärke der Motoren ist die Handführung perfekt und mit wenig eigener Kraft auszuführen. Es sieht aus wie ein leichtes Zeichnen. Im Laufe der Jahre haben wir etliche kleine aber bedeutsame Veränderungen durchgeführt, um die Charaktereigenschaften unserer Geräte noch zu verbessern. Das hat zum Purebeau Intelligence Drive Prinzip geführt, was nunmehr in allen Geräten noch verfeinert wurde. Die Schrittweise Erhöhung von kleineren Geschwindigkeitsstufen, führt zu einer Charakterveränderung des Motors inklusive des Antriebs. Kleinere Schritte sprechen den Motor unterschiedlich an, sodass wir einen etwas härteren Anspruch der Nadel auf der Haut haben. Ganz besonders zur Geltung kommt es bei der feinsten Augenbrauenlinienführung. Federtechnik gepaart mit pudriger Hintergrundschattierung ergeben perfekte natürliche Augenbrauen. Bei den Purebeau Geräten gibt es die doppelte Hygienesicherheit und die tägliche Reinigung, die man selbst einfach und präzise durchführen soll. Es entfällt ein Einsenden, um Handstücke wieder aufzubereiten. Anders als im Modulbetrieb erreicht der Motor optimal unser Antriebssystem und legt die volle Kraft auf die Pigmentiernadeln, die scharf wie eine Klinge sind, um die Haut nicht übergebührend zu strapazieren.
Purebeau Multitasking – das Purebeau Jigsaw Prinzip – alle unsere Hi Tech Geräte verfügen, über die
Elektronische Voraussetzung andere Handstücke für andere Behandlungsmöglichkeiten anzuschließen. Von Fibroblast – Lifting, über Needling mit Modulen, Coldblast – Kaltplasma gegen Bakterien und Pilze sowie zur Unterstützung der schnelleren Beruhigung der behandelten Hautpartie.
Mit unserem Transformator können wir die Purebeau Handstücke in 20 Sekunden schnell in Modultragende umrüsten.

 

Die neue Hi Tech Gerätelinien rund ums Purebeau Blue Magic oder Purebeau Fibroblast

www.purebeau pro.com fibroblast plasma geraet mit pen fibro3 - PUREBEAU Multitasking Geräte

verfügen zudem über eine perfekte oberflächliche Elektronikübertragung (PurebeauTouch) und sind leicht zu reinigen. Neue Steuerelektronik bringt den Motor zu Höchstleitungen voll im Sinne unsere Behandlung und Behandlungsdauer. Richtig gesteuert, entfallen viele Unlänglichkeiten wie zu viele Nachbehandlungen oder das Minderergebnis des Farbeinbringens.

Purebeau MT – Multitalent

PB multitalent handstueck machine qd02 - PUREBEAU Multitasking Geräte

ist die kostenschlankere Variante und bietet genauso die
add on Behandlungsanschlüsse für die benannten Behandlungsgänge.

Purebeau Nadelmanagement

Die Purebeau Nadelsysteme sind optimal auf die Leistung der Purebeau Geräte abgestimmt.

purebeau prp Kappe aufstecken - PUREBEAU Multitasking GeräteSie besitzen durch die Bank weg den perfekten Schliff um von allen Richtungen in die Haut einzudringen, ohne diese bei richtiger Anwendung zu sehr zu strapazieren. Neben Schliff werden die
Mehrfachnadeln (sind ausgezeichnet im Aufkleber) Laserfinished ohne Verunreinigungen wie z.Bsp. Lötstaub zu zeigen. Unser Einsatzmanagement hat sich bestens bewährt, sodass wir neben den verschiedenen 1er Nadeln gemäß Einsatzbereich die 3er Outline und Fine Outline zur größeren Konturlinierung einsetzen. Die 3er und 5er Microblade runden alles rund um die Augenbraue ab.
Fine Linienführung der Augenbrauen erreichen wir mit der 1er Nano und Fineline sowie den 3er und 5er Microblade. Für Ombre oder Powderbrows oder Aquarelllips setzen wir die 3er To Nano und den Purebeau Ombre finisher ein.
Alle Nadeln werden begleitet von der jeweiligen perfekt passender Nadelführung (Düse).
Sicherlich kann man Importnadeln oder auch „Nähnadeln“ einsetzen, doch man sollte bedenken, dass die Nadeloberfläche durch maschinelle Bearbeitung einen Ausschuss von schlechten Nadeln produziert und die Verarbeitung mit unserem Gerät nicht den von uns und Ihnen gewünschten Erfolg zeigt. Das verwenden von Nadeln andere Herkunft birgt nicht nur die Gefahr, dass diese nicht laserverfeinert sind, sondern auch Lötstaub und oberflächliche Ungenauigkeiten zeigen. Damit verringern wir das gewünschte Ergebnis und haben das Problem mit Verunreinigungen oder dem Garantieausschluss, weil andere Nadeln und Düsen zwar fast gleich aussehen, doch immer wieder qualitativ und auch Passungenauigkeiten zeigen, die Motor und Antrieb gefährden.

Das Purebeau Modulprinzip verfolgt die Feinheit und Einsatzvielfalt des Purebeau Nadelmanagements. Wir setzen die Module für den Bereich des Needlings und Stampings im Anti Aging Bereich ein, um durch Seren Falten zu minimieren und zu liften. Wer damit pigmentieren möchte, sehr gern. Anderenfalls bei allen Modulgeräten, kann ich bei dem Purebeau Hygieneprinzip mein Modulhandstück ohne Einsendung in 20 Sek. Optimal reinigen. Und das wann immer ich will mit Gerätedesinfektion oder im Sterilizer.